Wem habe ich das geliehen?

Wenn Sie öfter mal nach etwas suchen und dann sich vage erinnern, es verliehen zu haben, aber nicht mehr wissen an wen – dann ist die Webseite „Was gab ich“ genau das Richtige.

Gegenstand, Person und eine E-Mail-Adresse eingeben, an die eine Erinnerungs-Mail gesendet werden soll. Fertig!

Der Webseiten-Betreiber garantiert auf der Webseite, die E-Mail-Adressen nicht weiterzugeben.

Eine Sache weniger, die man im „Auge behalten“ muss.

Link: http://wasgabich.de/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..