GMX-Postfächer von Angriff betroffen

GData meldet, dass seit gestern vermehrt Spam-Mails von GMX-Kunden in Deutschland verschickt werden. Die G Data Experten sind sich sicher, dass die Angreifer dafür Benutzerkonten mit schwachen Passwörtern nutzen.

„Bei der aktuellen Spam-Kampagne verschicken die Angreifer E-Mails an alle Kontakte der Betroffenen. Diese E-Mails enthalten keinen Schadcode, sollen aber zum Kauf von „Fatburnern“ animieren. Ob der Kunde diese Ware jemals bekommt, ist mehr als zweifelhaft.“

G Data rät allen Nutzen, ihre Passwörter zu überprüfen und ggf. gegen stärkere zu ersetzen. Wie man ein starkes Passwort generiert, wird in folgendem Artikel beschrieben: http://www.gdata.de/securitylab/tipps-tricks/sichere-passwoerter.html

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..